VCounter.de Besucherzähler

Twin spart mehrere Tausend Euro pro Jahr

Auflieger mit zwei statt drei Achsen sind leichter, verbrauchen weniger, rollen mit weniger Widerstand, sind wendig und fahren in einer günstigen Mautklasse. 1,8 Cent weniger kostet jeder Autobahnkilometer. Bei 150.000 km Laufleistung kommen 2700 Euro pro Jahr zusammen.

Hinzu kommt der Spritvorteil: In Dekra-überwachten Testfahrten hat der RoadRunner Twin200, den RPS im Mietprogramm hat, auf 100 km 2,4 l weniger verbraucht als ein vergleichbarer Dreiachser, der MegaRunner Twin 200 sogar 2,8 l. Twin fahren bedeutet:

6660 bzw. 7320 Euro weniger zahlen für Maut und Kraftstoff. Innerhalb von fünf Jahren spielt ein Twin 200 somit mehr als 33.000 Euro ein. Miete ist eine gute Gelegenheit, selbst herauszufinden, wie hoch die Spritersparnis auf regelmäßig gefahrenen festen Routen ist.